Errechnet sich aus der Differenz zwischen dem Optionspreis bzw. dem Optionsscheinpreis und dem inneren Wert einer Option bzw. eines Optionsscheines. Je näher das Ende der Ausübungsfrist und je geringer die Volatilität, desto geringer der Zeitwert.
Weitere Begriffe: Bewertungsmodelle


Zum Such-Index zurück:

Optionsscheinlexikon



Haben Sie Ihre gewünschte Information gefunden?

Wenn nein, so nehmen Sie doch bitte Kontakt mit uns auf, damit wir den Begriff zeitnah eintragen können oder suchen Sie doch bei Google.

Suche in Google:

Google

 

Anzeige:

 

WKN